Man sieht es auf dem ersten Blick, es ist eine neue Internetseite für den Arbeitskreis entstanden.

Die alte Homepage war schon etwas in die Jahre gekommen und ließ es teilweise an Übersichtlichkeit missen. Das ganze Design war nicht mehr den heutigen Erfordernissen angepasst. Die neue Internetseite ist auf dem CMS (Content-Management-System) Jomla! aufgebaut. Dieses System ermöglicht es auch normalen Leuten ohne eine entsprechende Berufsausbildung eine informative und doch optisch sehr ansprechende Seite zu bedienen. Schwerpunkt beim Design war die Verbindung aus Optik und Funktion, natürlich anmutende Farben und dazu eine intuitive Navigation, im Hintergrund angepasst auf die Bedürfnisse des heutigen Internets.

Natürlich ist die Seite jetzt gerade neu, hier und dort fehlen Inhalte, hier funktioniert etwas noch nicht zu 100 % so, wie wir uns das denken. Aber mit der Zeit werden diese Fehler verschwinden und die Internetseite wird eine der modernen Kommunikationsmöglichkeiten des Arbeitskreises.